Dreifeldhalle Weimar-West

Dreifeldhalle Weimar West
Warschauer Straße 30
99427 Weimar-Wet


Nach einer Bauzeit von fast zwei Jahren und einer Investition in Höhe von 4,6 Mio. € übergab die Weimarer Wohnstätte GmbH im Herbst 2017 die neue Turnhalle mit einem symbolischen Schlüssel an die Stadt als Schulträger. Zur Eröffnung der Halle fanden hier die Deutschen Meisterschaften im Tchoukball statt

Die Sporthalle hat eine Sportfläche von 1.068 m² und ist in drei Felder teilbar. So können drei Schulklassen oder drei Vereine gleichzeitig Sport machen. Die Hindernisfreie Raumhöhe beträgt 7 m.
Es gibt wettkampftaugliche Basketball-Deckengerüste, ausziehbare Sprossenwände sowie Kletterstangenanlagen. Im Sportboden sind Gerätehülsen für Reckanlagen und Ballsportarten integriert. Erstmals in Weimar wurden die Linien für Tschoukball dauerhaft markiert, darüber hinaus Spielfelder für Handball, Basketball, Volleyball und Badminton.

Eine Teilfläche des Außengeländes dient als Schulgarten für die Albert Schweitzer Grundschule.

Hausmeisterdienst:
Immobilienservice Weimar GmbH – Hausmeister Herr Rico Bernhard

Einraumwohnung

Wohnung Weimar

Unsere Website verwendet Cookies. Diese sind technisch erforderlich und werden ohne Ihre Einwilligung gesetzt. Andere Cookies (z. B. zu Analyse- oder Marketingzwecken) setzen wir nicht ein. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und diesen Dialog zu schließen. Über "Cookie-Einstellungen" haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diesen Dialog erneut aufzurufen.
Erforderliche Cookies
Impressum | Datenschutz Ich stimme zu